облако

СЕTИ

Quadrocopter Tag 5 – R16scan auf Summensignal umbauen

am 05. Januar 2012 unter Quadrocopter abgelegt

Damit die Graupner R16scan direkt an der Quadro Control III angeschlossen werden kann, muss man sie etwas modifizieren. Ich habe (wie auf qc-copter.de empfohlen) das Summensignal auf den Anschluss [8/Batt] gelegt. Dazu öffnet man den Empfänger, lötet den Widerstand vom ursprünglichen Platz (im Bild: grüner Punkt) ab, verlängert ihn mit Brückendraht oder einem Stück dünnem Kabel, und lötet ihn am anderen Pin (im Bild: rot) wieder an. Zur Sicherheit habe ich noch einen kleinen Schrumpfschlauch darübergezogen – fertig!

Widerstand von 8/Batt auf anderen Pin löten

...und noch etwas Schrumpfschlauch drüber

Auch heute ist natürlich die QC-III Platine nicht angekommen. Morgen ist Feiertag, also auch da nix. Hoffen wir auf Samstag!

Quadrocopter Tag 4 – das elende Warten

am 04. Januar 2012 unter Quadrocopter abgelegt

Wenn ich was absolut nicht mag, dann ist das warten! Die Bauteile für die QC-III Platine liegen nun schon ein paar Tage herum, denn ohne die Platine komme ich nicht weiter. Am 28.12.11 habe ich sie bei globe-flight.de (immersionsflug.de) bestellt und natürlich gleich per PayPal bezahlt. In der Bestätigungsmail war von 2-7 Tagen (nicht Werktagen!) die Rede. Ok, an 2 Tage habe ich nicht geglaubt, schließlich lag ja der Jahreswechsel und somit noch ein Feiertag dazwischen. Noch dazu stellt die Post ja Montags keine Pakete zu (was sie natürlich nie offiziell zugeben würde). Aber heute – am 7. Tag nach der Bestellung wurde ich doch langsam nervös und schrieb eine Mail an den Shop. Ich fragte nach dem Status der Bestellung und einer DHL-Trackingnummer. Die Antwort hat mir die Sprache verschlagen:

Ihre Bestellung vom 28.12.2011 mit Bestellnummer AU-….. wurde am 04.01.2012 an Sie versendet.

Na Klasse, welch ein Zufall! Ich frage nach, woran es liegt und plötzlich wird versendet! Eine Trackingnummer habe ich allerdings nicht bekommen.

 

Aber auch etwas Gutes gibt es zu berichten! Am 31.12. ersteigerte ich bei einem großen Online-Auktionshaus eine Graupner mx-12 Fernsteuerung nebst R16scan Empfänger. Diese wurde gestern vom Verkäufer als versandt markiert und heute hab ich sie von der Postfrau übergeben bekommen. Scheinbar ist auf private Verkäufer in der Bucht mehr Verlass als auf gewerbliche Verkäufer mit eigenem Onlineshop. Hier noch 2 Bilder von Sender und Empfänger:

Graupner mx-12

Graupner R16scan